Schlagwort: Deutsche Minderheiten

Gottschee: Lebendige Erinnerung

Spurensuche nach einer deutschen Sprachinsel in der Krain „Die Gottschee“ bezeichnet ein deutschsprachiges Gebiet, benannt nach der gleichnamigen Stadt im Gebiet des ehemaligen Herzogtums Krain,

Weiterlesen »

Hans Dichand und die Elsässer

Eine Anmerkung zum 100. Geburtstag von Österreichs Boulevardkönig Am Sonntag, den 24. Jänner gedachte die „Kronen Zeitung“ in ihrem Sonntagsmagazin anlässlich des bevorstehenden 100. Geburtstages

Weiterlesen »

EU brüskiert Minderheiten

Zum Scheitern der Minority SafePack-Initiative Die europaweit durchgeführte Bürgerinitiative Minority SafePack Initiative (kurz: MSPI) für eine Verbesserung der Minderheitensituation in Europa wurde von der EU-Kommission

Weiterlesen »

Slowenien nicht EU-konform

Die Anerkennung der deutschen Minderheit ist längst überfällig Will man jüngsten Medienberichten in Slowenien Glauben schenken, soll zur Thematik der deutschen Volksgruppe schon bald ein

Weiterlesen »

Ukraine würdigt ihre Deutschen

Ein Bericht von Dr. Wolfgang Steffanides Galizien, Bukowina/Buchenland, Czernowitz, usw.: Es gibt eine jahrhundertealte Verbindung zwischen Deutschen und Ukrainern, welche die ukrainische Post nun mit

Weiterlesen »

Von Polacken und Frycen

von Caroline Sommerfeld Nachbarn beschimpfen einander gern über den Gartenzaun, dies gilt auch und insbesondere für benachbarte Völker. Die Sprachwissenschaft untersucht seit den 40er Jahren

Weiterlesen »

Otto der Große

Kalendarium Kandili (4) von Mario Kandil Bis heute verbindet sich mit Kaiser Otto I., der am 23. November 912 geboren wurde, der Sieg über die

Weiterlesen »

Auszahlung

Begegnungen am Weg (1) von Ronald F. Schwarzer, Impresario, Waldgänger & Partisan der Schönheit Seit meinem 18. Lebensjahr habe ich eine Steuernummer, und das Finanzamt

Weiterlesen »

Europa in der Energiekrise

von Jonas Schick Unsere Zivilisation ruht auf einer technologischen Grundlage, die enorme Mengen fossiler Brennstoffe benötigt. Welche Sicherheit haben wir, daß unser Energiebedarf auch weiterhin

Weiterlesen »