Otto der Große
Kalendarium Kandili (4) von...
Auszahlung
Begegnungen am Weg (1)...
Europa in der Energiekrise
von Jonas Schick Unsere...
Oskar Werner: Genial, kompromißlos, unbeugsam
Vor 100 Jahren wurde...
Gustav Adolfs Tod
Kalendarium Kandili (3) von...
Südtiroler Sorgen über Wahlsieg der Rechten
von Florian von Ach...
Totengedenken – Unsere Unsterblichkeit
von Reinhild Bauer November...
Falsche Freunde aus Übersee
von Caroline Sommerfeld Der...
Zur deutschen Volksgruppe in Slowenien
von Christian Lautischer Die...
Vor 40 Jahren in der BRD: Beginn der Ära Helmut Kohl
Kalendarium Kandili (2) von...

Schlesien in uns selbst

von Friedrich Helbig Diese autobiographische Reise führt uns in den letzten kleinen Zipfel Schlesiens, der trotz „Oder-Neiße-Linie“ in deutscher Staatlichkeit (erst DDR, jetzt BRD) verblieb.

Weiterlesen »

„Der Osten steht auf“

Kaisers Zone (1) von Benedikt Kaiser „Der Osten steht auf.“ Gemeint ist: Im Osten der Bundesrepublik Deutschland wächst der Protest. Dieser richtet sich gegen die

Weiterlesen »

500 Jahre Bibelübersetzung

Kalendarium Kandili (1) von Mario Kandil Der Reformator Martin Luther war beseelt von dem Gedanken einer Übersetzung der Heiligen Schrift für die Bedürfnisse der einfachen,

Weiterlesen »

Ein Menschenschlag

von Caroline Sommerfeld Was ist eigentlich ein „Menschenschlag“? Das hier gemeinte „Schlagen, Ausschlagen“ bezieht sich auf das Wachstum von Pflanzen und die Entwicklung der Arten

Weiterlesen »

Karl May

Erfolgsschriftsteller mit Hindernissen von Wilhelm Brauneder Heuer jährte sich am 25. Februar zum 180. Mal Karl Mays Geburtstag, zudem war am 30. März sein 110.

Weiterlesen »

Nichts wie weg aus Europa!

Bundesdeutsche und österreichische „Flucht“ nach Paraguay von Henning Huberty Flughafen Silvio Petirossi, Asunción, Paraguay, 9:40 Uhr. Der Air-Europa-Flieger aus Madrid – die einzige Direktverbindung aus

Weiterlesen »

Transhumanismus

Mehr als ein ideologisches Programm? von Daniel Fabian Die Gegenwart ist übertechnisiert. Längst nicht nur das Smartphone in jedermanns Hand prägt unseren Alltag. Die Frage,

Weiterlesen »

Johann Gregor Mendel

Augustinerabt und Naturforscher, Vater der Genetik von Magdalena S. Gmehling Über Jahrhunderte gehörte die Markgrafschaft Mähren zur Habsburgermonarchie. Dort wurde in Heinzendorf (Hyncice) bei Odrau

Weiterlesen »